Erstellt von Potrace 1.16, geschrieben von Peter Selinger 2001-2019

Schulung & Adoption

Adoption Services und das Endbenutzer-Training sind ein wesentlicher Bestandteil aller PLM-Implementierungsprogramme. Unternehmen erwarten eine kürzere Lernkurve für die neueren Technologien, damit bei der Ausführung von Prozessaufgaben keine größeren Lücken entstehen.

PLM / MCAD-Schulungsdienste

Sconce verfügt über eine interne PLM-Schulungspraxis, um Kunden in den PLM- und MCAD-Technologien wie z

  • MCAD - CREO, NX
  • PLM - Windchill, Enovia, Teamcenter, Aras PLM

Übungsmaterial

Neben den folgenden Schulungsmaterialien unterstützt Sconce Unternehmen auch bei der Einrichtung automatisierter Tools zur Verbesserung von Geschäftsprozessen, mit denen Benutzer interaktiv über Funktionen informiert und geschult werden können, auf die sie bei der Verwendung von PLM-Anwendungen stoßen. Die Benutzer können in Echtzeit auf Schritt-für-Schritt-Anleitungen zugreifen, um Prozesse auszuführen, anstatt Trial-and-Error-Techniken zum Erlernen der Anwendung zu verwenden. Dies spart Unternehmen viel Zeit und Geld, da die Akzeptanzkurve reibungsloser wird.

  • Trainingsdecks
  • Kontexthilfe
  • "Wie macht man?" Videos
  • Aufgaben & Bewertungen
  • Empfohlene Vorgehensweise
  • Verfahrensdokumente

Trainingssitzungen

Abgesehen von den folgenden Schulungen führen wir Benutzerbewertungen durch, um die aktuellen Adoptionsstufen zu verstehen, und empfehlen einen detaillierten Schulungs- und Adoptionsplan:

  • Trainiere den Trainer
  • Rollenbasiertes Training
  • Endbenutzerschulung
  • Anwendungsverwaltung

Schulungsoptionen

Wir bieten die folgenden Optionen für die Durchführung von Schulungen an, die sowohl klassenzimmerbasierte als auch webbasierte Remote-Schulungen je nach Kundenbedürfnissen umfassen:

  • Von Lehrern geleitete Schulungssitzungen im Klassenzimmer
  • Remote Web Conference-Schulungssitzungen
  • Aufgezeichnete Sitzungen, die über ein internes Portal oder eine interne Anwendung gestartet werden können
  • Führen Sie weltweit Schulungen in lokalen Sprachen durch

Schlüsselwert angeboten

  • Intelligentere Belegschaft
  • Ausgerichtet auf einen „Alltag“
  • Reduzierung des Zeitaufwands für Aktivitäten außerhalb des Designs
  • Reduziertes L1-Support-Ticketvolumen (Klarstellungen)
  • Verbesserte Benutzerproduktivität und Systeminteraktionen
  • Übernahme von Best Practices und besseren Geschäftsergebnissen

de_DEGerman